Rosa Pulver

Herzlich willkommen

Hochgenuss hat für uns nichts mit Silberbesteck, leiser Pianomusik oder Luxuslebensmitteln zu tun. Bei uns kommt nur auf den Tisch und ins Glas, was uns guttut, was uns beschwingt, überrascht und nicht, was uns langweilt oder gar einschläfert. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir hauptsächlich biologisch produzierte Produkte von lokalen Erzeugern einkaufen. Fleisch und Fisch servieren wir mit Zurückhaltung. Wann immer welches auf den Teller kommt, versuchen wir möglichst das ganze Tier und nicht nur die Edelstücke zu verwerten. Denn für uns sind es die einfachen Dinge, die uns zu ungeahntem Genuss verhelfen. Dass Rindsfilet gut schmeckt, ist allgemein bekannt, doch wie steht es zum Beispiel um eine perfekt geschmorte Karotte?

Unser Küchenteam unter der Leitung von Michael Dober orientiert sich bei der Kreation der Gerichte an den Erfahrungen, die Michi aus einigen der besten Restaurantküchen Europas mitgebracht hat. Für Euren Genussmoment scheuen wir keinen Aufwand. Sogar unser Sauerteigbrot – das schon manches Lächeln auf hungrige Gesichter gezaubert hat – backen wir täglich selbst. Die Menükarte wandelt sich stetig, so wie auch Jahreszeiten und Ideen kommen und gehen.

Begleitend zu unseren Gerichten servieren wir Weine mit Profil, welche wir sorgfältig auswählen in Zusammenarbeit mit unseren Freunden von der Winterthurer Weinbar & Weinhandlung «Wein-Punkt».

Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag
ab 18:00

Sonntag
ab 10:00

Während den Schulferien im Sommer (18. Juli bis 22. August) wird der Brunch ausgesetzt. Somit bleibt unser Lokal während dieser Zeit am Sonntag jeweils geschlossen.

Newsletter

Impressionen

Essen und Trinken

Information

Im Rosa Pulver verzichten wir auf die klassische Definition von Vorspeise, Hauptgang und Dessert. Unsere Teller können nach Lust und Laune zusammengestellt werden und sind zum Teilen gedacht.

Am liebsten servieren wir unser Essen in Form einer Tavolata, bei der mehrere Speisen gleichzeitig auf- getischt werden und Ihr Euch von unserem Küchenteam überraschen lassen dürft. Für Gruppen ab 6 Personen bieten wir ausschliesslich die Tavolata an. Für das Abendesssen könnt Ihr die Tavolata zusätzlich und ganz nach Belieben mit vier Snacks, einem Zwischengang, einem Käsegang und/oder Getränkebegleitungen ergänzen. Beim Brunch fallen diese Optionen weg.

Wenn immer möglich beziehen wir biologische Produkte aus der Schweiz.
Für Informationen zu Allergenen düft Ihr Euch gerne an unser Personal wenden.

Alle Preise in CHF und inkl. 7,7% MwSt.

Herkunftsdeklaration:
Schwein, Rind, Felchen & Saibling: Schweiz

Abend

Tavolata

Tavolata mit Fleisch
(10 Teller / ab 2 Pers.)

79

Tavolata vegetarisch
(10 Teller / ab 2 Pers.)

69

4 Snacks

+ 10

Zwischengang

+ 15

Käsegang

+ 10

Getränkebegleitung
(alkoholfrei / 3 Gänge)

+ 25

Getränkebegleitung
(alkoholisch / 3 Gänge)

+ 40

Getränkebegleitung
(alkoholisch / Zusatzgang)

+ 10

Teller einzeln

Fenchel-Krokette, Muscheln

6

Fenchel-Krokette, Fenchelgrün

5

Aprikose, «Fake Burrata», Rinderherz

6

Aprikose «Fake Burrata», Basilikum

6

Churros, Koji, grüne Tomaten, Koriander

5

Eingelegte Peperoni, BBQ-Gewürze

5

Sauerteigbrot, Butter

8

Flusskrebs, fermentierte Reineclaude, Stangensellerie, Ringelblumen

22

Knackiges Gemüse, fermentierte Reineclaude, Ringelblumen, Kopfsalatgranité

14

Kräuterstrauss, Dressing mit Eingemachtem

8

Grilliertes Peperoni-Sorbet, Kapuzinerkresse, Zander-Bottarga

7

Grilliertes Peperoni-Sorbet, Kapuzinerkresse, Schafsfrischkäse

7

Ravioli mit grillierten Zucchetti, Muschelfond, Bohnenkraut

22

Ravioli mit grillierten Zucchetti, Zitronenthymian-Fond

20

Zucchetti-Salat, gesalzene Zitrusfrüchte, weisse Bohnen

15

Confierte Pouletbrust, Sommerblüten, XO-Sauce

26

Tomate, Sommerblüten, BBQ-Sauce

18

Grillierter Pouletschenkel, Rauch-Beurre blanc, Waldkräuter

27

Knödel, Aubergine, Rauch-Beurre blanc, Waldkräuter

17

Gerösteter Blumenkohl, Mole, Hühnerhaut, Eigelb

22

Gerösteter Blumenkohl, Mole, Kernen, Eigelb

22

Macaron, Hühnerleber, Kirschen, Baumnuss

7

Macaron, «Noix Gras», Kirschen, Baumnuss

7

Schafsfrischkäse vom Bungerthof, Aprikose, Lindenblüten, Brioche

26

Brombeeren, Schokolade, Molke

9

Stachelbeeren, Feigenblatt

16

Birkenholz, Himbeeren, gepickelte Blüten

13

Brunch

Tavolata

Brunch-Tavolata mit Fleisch
(10 Teller / ab 2 Pers.)

63

Brunch-Tavolata vegetarisch
(10 Teller / ab 2 Pers.)

63

Teller einzeln

Onsen-Ei, Buchweizen, Bundkarotten

14

Sauerteigbrot, Butter, Konfitüre, Kernenaufstrich

10

Mini-Rösti, Zwiebel, Wiesenkräuter

13

Mini-Rösti, Zwiebel, Wiesenkräuter, Rinderherz

14

Churros, Koji, grüne Tomaten, Koriander

9

Siedfleisch-Wantan, Pilzfond, Bohnenkraut, Zucchetti

18

Zucchetti-Wantan, Pilzfond, Bohnenkraut

18

«Asian French Toast»

22

Rillettes vom Saibling, Gurke, Pumpernickel, Radieschen

19

Zigenfrischkäse-Glacé, Gurke, Pumpernickel, Radieschen

19

Flüssiges Ovi-Praliné

3

«Frozen Fruchtsalat»

11

Beerensalat, Feigenblatt, caramelisierte Waffel

17

Trinken

Schaumwein

Crémant d'Alsace
«Cuvée Manekineko» 2017
Domaine Clément Kur
Elsass, Frankreich

10/60

Cidre Bohnapfel 2019
Cidrerie Heftig
Bern, Schweiz

8/48

PetNat Müller-Thurgau 2018
Klettgau AOC
Markus Ruch
Hallau, Schweiz

61

Prosecco «Sui Lieviti» 2018
Azienda Agricola Gregoletto
Veneto, Italien

49

Cuvée des Crayères Brut
Grand Cru, Eric Rodez
Champagne, Frankreich

91

VB02 Cuvée Extra Brut
Champagne Elemart-Robion
Champagne, Frankreich

93

Crémant de Limoux
«Résilience» 2016
Alain Cavaillès
Languedoc, Frankreich

52

Crémant d‘Alsace
«Cuvée Manekineko» 2017
Domaine Clément Kur
Elsass, Frankreich
(Magnum)

107

Orange Wine

Coume de l'Olla VdF blanc 2019
Macabeu, Muscat à Petit Grains
Domaine Matassa
Pyrénées-Orientales, Frankreich

10/61

Tacheles 2018
Bacchus
Weingut Weinreich
Rheinhessen, Deutschland

54

Chardonnay 2018
Rennersistas
Burgenland, Österreich

67

Weisswein

Alloy Chasselas sans soufre
Vully AOC 2018
Cru de l'Hôpital
Vully, Schweiz

9/56

Riesling «Buntsandstein» 2017
Das Hirschhorner Weinkontor
Frank John
Pfalz, Deutschland

11/65

Riesling Kabinett 2020
Maximin Grünhaus
Mosel, Deutschland

10/62

Alsace 2018
Cuvée aus 8 Elsässer Traubensorten
la grange de l'oncle
Charles J. François
Elsass, Frankreich

11/64

Riesling-Sylvaner AOC 2019
Weingut Hermann
Fläsch, Schweiz

56

«Seemühle» 2019
Sauvignon Blanc
CasaNova / WeinPur
Walenstadt, Schweiz

71

Muscadet de Sèvre et Maine
«Château Thébaud» 2014
Domaine La Pépière
Loire, Frankreich

59

Sancerre Blanc AOC
«Quarterons» 2019
Sauvignon Blanc
Domaine Sébastien Riffault
Loire, Frankreich

64

«Derrière La Roche» 2016
Melon à Queue Rouge
Domaine de L`Aigle à Deux Têtes
Côtes du Jura, Frankreich

77

Viré-Clessé AOP «L'Epinet» 2018
Chardonnay
Domaine Sainte-Barbe
Jean-Marie Chaland
Burgund, Frankreich

67

Malvasija Istriana 2018
Vinogradi Fon
Carso, Slowenien

72

«Antonio» Vital 2016
Casal Figueira
Lissabon, Portugal

67

«Vina Martin Ecolma»
Blanco 2011
Albariño, Torrontés, Lado, Treixadura
Luis A. Rodriguez Vasquez
Galizien, Spanien

93

Beaujolais Blancs AOP
«Besson» 2018
Chardonnay
Domaine Penlois
Beaujolais, Frankreich

64

Vecchio Samperi
Grillo
Marco de Bartoli
Sizilien, Italien
(oxidativ)

114

Muscadet de Sèvre et Maine
«Clisson» 2015
Domaine La Pépière
Loire, Frankreich
(Magnum)

104

Rotwein

Schiterberg 2017
Pinot Noir
Herbst Wein
Kleinandelfingen, Schweiz

10/62

«A Torna dos Pasas» Tinto 2015
Caiño longo, Ferrol, Caiño redondo, Brancellao
Louis A. Rodriguez Vasquez
Galizien, Spanien

11/67

Haut-Mondésir 2015
Côtes de Bourg AOC
Merlot, Malbec
Laurence et Marc Pasquet
Bordeaux, Frankreich

10/61

Costa Toscana Rosso 2016
Cabernet Franc
Ampeleia
Toskana, Italien

14/82

Grimbart Pinot Noir 2019
HerterWein
Hettlingen, Schweiz

69

Syrah 2018
Histoire d'Enfer
Wallis, Schweiz

86

Terraferma Ticino DOC 2017
Merlot
Christian Zündel
Beride, Schweiz

87

«Vom Pfaffen / Calander» 2013
Pinot Noir
Jan Luzi, Sprecher von Bernegg
Jenins, Schweiz

102

Pinot Noir «Kalkstein» 2016
Das Hirschhorner Weinkontor
Frank John
Pfalz, Deutschland

94

«Kalk und Schiefer» 2017
Blaufränkisch
Anita & Hans Nittnaus
Burgenland, Österreich

56

Pannobile 2018
Zweigelt, Blaufränkisch
Anita & Hans Nittnaus
Burgenland, Österreich

78

Haut-Mondésir 2015
Côtes de Bourg AOC
Merlot, Malbec
Laurence et Marc Pasquet
Bordeaux, Frankreich

61

Régnié AOP Grain & Granit 2018
Gamay
Charly Thévénet
Beaujolais, Frankreich

59

Les Cinq Eléments 2016
Cabernet Franc
Domaine de L'R
Loire, Frankreich

65

«Habemus Papam» 2017
Châteauneuf du Pape AOC
Terroirs Blends
Grenache vieilles vignes, Syrah, Mourvèdre, Counoise
Domaine Santa Duc
Rhône, Frankreich

89

Naoussa «Jeunes Vignes» 2018
Xinomavro
Apostolos Thymiopoulos
Zentralmakedonien, Griechenland

53

Nerocapitano Rosso 2019
Frappato
Lamoresca, Filippo Rizzo
Sizilien, Italien

61

Castello Solicchiata 2013
Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot Barone Spitaleri di Muglia
Sizilien, Italien

71

Laurenc 2016
IGT Mitterberg Rosso
Lagrein
Weingut Pranzegg
Alto Adice, Italien

76

Gattinara DOCG 2012
Nebbiolo
Mauro Franchino
Nordpiemont, Italien

72

Barbera D'Alba «La Preda» 2017
Fratelli Barale
Piemont, Italien

66

«Castellero» 2014
Barolo DOCG
Nebbiolo
Fratelli Barale
Piemont, Italien

97

«Sa'Etta» 2014
Chianti Classico Riserva DOCG
Sangiovese
Monte Bernardi
Toskana, Italien

80

«A Torna dos Pasas» Tinto 2015
Caiño longo, Ferrol, Caiño redondo, Brancellao
Louis A. Rodriguez Vasquez
Galizien, Spanien

67

«Lajas» Finca El Peñiscal 2014
Grenache Noir
Pagos Altos de Acered
Aragón, Spanien

75

Grimbart Pinot Noir 2018
HerterWein
Hettlingen, Schweiz
(Magnum)

125

Syrah 2018
Histoire d‘Enfer
Wallis, Schweiz
(Magnum)

162

«Lajas» Finca El Peñiscal 2012
Grenache Noir
Pagos Altos de Acered
Aragón, Spanien
(Magnum)

135

Bier

Stadtguet Blond
33cl, 5°

5

Euelbräu FREI (alkoholfrei)
33cl

6

S&A IPA
33cl, 6°

8

Starchmoscht (Draft Brothers) 33cl, 6.5°

8

Softgetränke

Wasser (mit/ohne)
75cl

5

Süssmost Bungerthof
30cl

6

Wuffli Quittenmost
30cl

6

Frisch gepresster Orangensaft
20cl

6.5

SODARK
Hibiskus, Mandarine
(Rosa Pulver & Vary)
33cl

5.5

Makava, Maté-Eistee
33cl

6

Fritz Kola (normal)
33cl

5

Fritz Kola (zuckerfrei)
33cl

5

Kaffee und Tee

Espresso

4

Filterkaffee in der Kanne
für 4 Pers. / für 6 Pers.

12/16

Kräutertee Bungerthof

5

Drinks

Sakura Fizz (Draft Brothers)
DB Gin, Sake, Blüten, Bitter, Soda
4cl, 20°

13

Shiner Fizz (Draft Brothers)
DB Gin, Veilchenlikör, Basilikumsirup, Zitrone, Orangenbitter, Soda
4cl, 20°

13

Paper Plane (Draft Brothers) DB Wood'n'Gin, DB Old Plum, Averna, Aperol, Soda
4cl, 20°

14

White Negroni (Draft Brothers) DB Gin, Lillet Blanc, Suze-Likör
4cl, 20°

14

Gin Tonic (Draft Brothers)

18

Gin Tonic

14

Negroni

16

Negroni Sbagliato

15

Americano
Campari, Roter Wermut, Soda

14

Bicicletta
Campari, Weisswein, Soda

10

Aperol Spritz

8

Campari Soda

10

Spirituosen

Matter Vermouth Bianco
4cl, 18°

9

Bordiga Bianco
4cl, 18°

9

Dolin Vermouth Bianco
4cl, 18°

9

Del Professore Rosso
4cl, 18°

10

Weisflog
4cl, 20°

9

Kina L'Aero d`Or
4cl, 18°

11

Campari
4cl, 23°

8

Aperol
4cl, 11°

8

Quinta do Infantado
Tawny Port, Medium Dry
4cl, 19.5°

8

Cà d'Matè
4cl, 40°

13

Herter Boldewyn
4cl, 40°

13

Old Will (Draft Brothers)
2cl, 40°

9

Old Plum (Draft Brothers)
2cl, 40°

9

Lockdown-Menü bestellen

Hier geht’s zur Bestellung unserer Lockdown-Menüs. Welche Menüs an welchen Daten geliefert werden, könnt Ihr Euch weiter oben unter «Lockdown-Menüs» ansehen. Falls irgendetwas bei der Bestellung nicht klappt oder vergessen geht, dürft Ihr uns gerne unter lockdown-menu@rosapulver.ch kontaktieren.

Geliefert wird per Velokurier und ausschliesslich in das Stadtgebiet Winterthur, an Adressen mit Postleitzahlen 8400 bis 8411. Für die Lieferung bitten wir Euch, uns ein zweistündiges Zeitfenster anzugeben.

Es besteht allerdings auch die Möglichkeit die Menüs bei uns im Lokal an der Stadthausstrasse 10 abzuholen. Hierfür bitte einfach die Abholzeit im Zeitfenster-Feld angeben.

Lockdown-Menüs können jeweils am Freitag zwischen 13:00 und 19:00 geliefert oder abgeholt werden, die Lockdown-Brunchs jeweils am Tag selber zwischen 9:00 und 13:00.